Der letzte Heimspieltag unserer Damen I war auch gleichzeitig der Saisonabschluss und sollte nochmal ein voller Erfolg werden.

Den Krostitzer SV als ersten Gegner zu haben war keine einfache Aufgabe, aber mutig und motiviert zeigten die NORDSTERNE ihr ganzes Können. Druckvolle Angriffe und eine ehrgeizige Abwehr auf beiden Seiten führten zu langen Ballwechseln und immer ausgeglicheneren Aktionen. Trotzdem fand die Auswärtsmannschaft (Absteiger aus der BK I) und öfter die Abwehrlücken und gewann am Ende dann doch alle 3 Sätze.
Endergebnis: 0:3 (13:25, 22:25, 16:25)

Glückwunsch an den Krostitzer SV zum "Vize" und Aufstieg in die BK I!


Der Spieltag zu einer ungewohnten Zeit am Montagabend lief für unsere NORDSTERNE spitzenmäßig.
Mit der Motivation vom Wochenende (auswärts 3:1 vs. VSG Leipzig Nord II) trat die Damen I sicher und konzentriert auf und machte es den „Devils“ des TSV Lobstädt sichtbar schwer.

Von Anfang ...