Drucken


Der Spieltag zu einer ungewohnten Zeit am Montagabend lief für unsere NORDSTERNE spitzenmäßig.
Mit der Motivation vom Wochenende (auswärts 3:1 vs. VSG Leipzig Nord II) trat die Damen I sicher und konzentriert auf und machte es den „Devils“ des TSV Lobstädt sichtbar schwer.

Von Anfang ...



Von an Anfang prägten klare Aktionen und druckvolle Angriffe das Spiel auf Seiten des VNL. Trotz teilweise deutlicher Spielstände ließen unsere Damen nicht nach, sondern blieben weiterhin konzentriert. Am Ende können wir uns erneut über 3 Punkte freuen und stehen somit momentan auf Platz 3 in der Tabelle.
Jetzt wollen wir an die Erfolge der letzten Spiele anknüpfen, um uns über weitere Siege freuen zu können und um noch weiter oben in der Tabelle zu stehen.


Endstand: 3:0 (25:9, 25:18 und 25:15)
Für den VNL im Einsatz: Aleks, Charlotte, Christin, Claudia, Conny, Jenni (K), Lisa, Lotti, Peggy und Hans-Jörg (Coach).

Ausblick:
Samstag, 27.01.2018

VNL vs. SV Lok Engelsdorf IV (SSR) und SC Bad Düben
Text: Lisa K.
Foto: Charlotte W.

Mehr - siehe Mannschaftsseite Frauen Spielbetrieb