Skip to main content

Impressionen zum Trainingslager in Zeitz

Am Freitag, den 29.09.23, ging es für die NORDSTERN Damen I ins Trainingslager nach Zeitz. Unsere hochmotivierte Frauen-Mannschaft kam Freitagabend am Kanuverein in Zeitz, unsere Unterkunft für das Wochenende, zusammen und nach einer kurzen Stärkung mit vorzüglichen Bagels ging es auch direkt in die Halle zur ersten Trainingseinheit. Nach den ersten lehrreichen Trainingsstunden ging es wieder zurück und wir konnten den Geburtstag unserer Kapitänin Aline bei selbst gebackenem Kuchen und Sekt noch gebührend feiern. Nach ein paar sehr unterhaltsamen Runden Tabu ging es dann für alle NORDSTERNE ins Bett, da am Samstagmorgen auch schon die nächste Trainingseinheit anstand. 

Nachdem wir am Samstagmorgen einen weiteren NORDSTERN vom Bahnhof abgeholt haben, verbrachten wir den ganzen Tag in der Halle, haben Altbekanntes aufgefrischt und gefestigt, aber hatten auch Zeit neue Elemente in unser Spiel aufzunehmen. Nach ausreichenden Mittags- und Vesperpausen in der warmen Septembersonne haben wir den Abend dann noch bei gemeinsamem Grillen ausklingen lassen.

Am Sonntagmorgen haben wir dann unsere sieben Sachen gepackt, unsere Unterkunft verlassen und sind voller Vorfreude auf den letzten Tag des Trainingslagers wieder in die Halle gefahren. An diesem Tag stand nach einer letzten Trainingseinheit noch ein Testspiel gegen die Damenmannschaft des SV Motor Zeitz aus der Landesliga Südost an. Im Test- und Freundschaftsspiel konnten wir bereits Gelerntes aus den vergangenen Tagen umsetzen, aber es wurde auch deutlich, woran wir in den nächsten Wochen vor unserem ersten Saisonspiel noch arbeiten müssen.

Nach einem lehrreichen Wochenende voller Spaß, Teambuilding und großer und kleiner Erfolge haben wir am Sonntagnachmittag unseren Heimweg nach Leipzig angetreten.

An dieser Stelle möchten wir uns vor allem bei unserem Trainer Hans-Jörg, aber auch bei allen unterstützenden Händen aus Leipzig (Andreas und Chris)  und Zeitz (Familie Keilhaue) bedanken, ohne die unser Trainingslager nur halb so schön gewesen wäre!

Wir freuen uns nun auf die neue Saison und unser erstes Spiel, am 16.10.2023, ein Heimspiel gegen den SV Arzberg.
Spielort: SH 68. OS, Breitenfelder Straße 19.

Text: A. F.

Foto: VNL   

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 1159