Skip to main content

U14 – Einblicke - Ausblicke

Seit dem Beginn meiner Tätigkeit als Übungsleiterin, der stark engagierten und ambitionierten Kinder- NORDSTERN-Mannschaft (U14) im vergangenen August an der Seite von Gabi M., hat sich eine inspirierende Reise voller Wachstum und Fortschritt entfaltet. Bei meinem ersten Treffen mit der Mannschaft bemerkte ich sofort eine Mischung aus Engagement und Möglichkeiten, die darauf warteten, in Erfolge umgewandelt zu werden.

 Vom ersten Turnier, in dem der Fokus auf Einsatzbereitschaft lag, bis hin zum beeindruckenden Abschluss der Saison mit dem Gewinn von 2 Sätzen - wo der Einsatz der NORDSTERNE und das Trainingsergebnis deutlich spürbar war.
Dieser Fortschritt macht nicht nur Spaß, sondern motiviert auch zum Weitermachen und Dranbleiben.

Besonders erfreulich ist für mich bei jedem Training die sichtbare Motivation der NORDSTERNE zu sehen. Ihre neugierigen Fragen nach Verbesserungen zeigen den starken Willen, sich zu entwickeln. Besonders bemerkenswert ist es, wie die NORDSTERNE einander helfen, Tipps geben und sich gegenseitig motivieren. Beispielsweise ermutigen sie die Aufschlägerin indem sie ihr sagen, dass sie es schafft, aber auch, dass Fehler passieren können.

Für mich als Übungsleiterin ist es schön zu sehen, wie nicht nur Einzelne, sondern die vereinte Mannschaft Fortschritte machen. Die NORDSTERNE haben gezeigt, dass wahre Stärke in der Einheit liegt – eine Stärke, die nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch im Leben außerhalb des Sports von unschätzbarem Wert ist.

In diesen Momenten des Zusammenseins wurde deutlich, dass der Weg zum Erfolg nicht nur aus Siegen besteht, sondern aus dem kontinuierlichen Streben nach Verbesserung, der unerschütterlichen Entschlossenheit, zusammenzuhalten und als Team zu wachsen. Alles mit viel Spaß auch 2024!


Text und Foto: Madi (Madalina P.)

 

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 4252